...kontaktieren Sie uns! ...eMail





innovative Solartechnik - Solardynamik

FuE - solardynamik und Partner
Produktion solardynamik und Partner

solardynamik für Investoren


Service wie Beratung, Planung, Controlling ... sprechen Sie mit uns.
solardynamik referenzen

Gründer - Philosophie
Sprechen Sie mit uns.

  

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf



Seit der Einführung des deutschen Erneuerbare-Energie-Gesetzes (EEG) im Jahr 2000 mit seiner Einspeisevergütung hat sich die Solartechnik sehr stark entwickelt und nimmt derzeit neben den anderen fossilen Energien ein immer größer werdendes Marktsegment ein. 

Nicht nur die eigentliche Technik wird weiter entwickelt, sondern auch die Komponenten entwickeln sich weiter effizienzsteigernd. (Wechselrichter, Materialien, Oberflächenbeschaffenheiten etc. )



Solardynamik - Nachführung

Unser Anliegen ist es, ein der Sonne nachführbares und dynamisches Trägersystem zu entwicklen, das auf polymerer Membran- und Sensortechnologie basiert und mit Druckluft gesteuert wird.

So wird unser System den Bereich der solaren Stromerzeugung (PV) verändern, da eine höhere Energieeffizienz, deutlich geringere Anschaffungskosten und erheblich breitere Einsatzmöglichkeiten bestehen.

Dieses Nachführsystem ist für feste Photovoltaik-Module und flexible Folien kompatible konzipiert. Damit ist die Integration von Modulen verschiedener Hersteller möglich.



Visionen

  • Ausbau der regenerativen Energien durch Errichtung eines Speichernetzwerks über E-Mobile und Nutzung von adiabatischen Druckluftspeichern in Salzbergwerken
  • Lernen von Naturbildern vermehrte Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen für die Nachhaltigkeit von Polymeren (siehe hierzu Zeitungsartikel: „Löwenzahn gibt Gummi“ Berliner Zeitung 20. Oktober 2010) Einsatz von bionischen Prozessen (Lotuseffekt etc.)
  • Integration von innovativer Systemtechnik in die
     Solardynamik-Trägerstruktur zur effizienten Sonnenenergienutzung




home   Solartechnik   Unternehmung    Kontakt